Sie sind hier:

Unser Leitbild

Jubiläum 2003

Geschichte

Die 7 Pfarrgemeinden

Von der Reformation bis zum 2. Weltkrieg

Die Gemeinde wächst

Auf dem Weg der Ökumene

Die Pfarrer der Kirchengemeinde

Gebäude

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Ihre Meinung

Stellenangebote

Gästebuch

Impressum

Kontakt

Newsletter

RSS-Newsfeed

Sitemap

Upload

Zur Geschichte und Situation der Kirchengemeinde

Unser Überblick informiert über Vergangenheit und Gegenwart unserer Kirchengemeinde.

Texte gekürzt nach: "Wehingen. Dorfgeschichte und -geschichten. Ein 'Lese'-Buch", Wehingen 1993, S. 489-497 (Pfr. A. Bihl)

Die 7 Pfarrgemeinden Die Evangelische Kirchengemeinde Wehingen existiert seit 1953 und ist damit eine sehr junge Gemeinde. Sie setzt sich zusammen aus insgesamt 7 Ortschaften: Reichenbach, Königsheim, Wehingen, Gosheim, B...

Von der Reformation bis zum 2. Weltkrieg Im 16. Jahrhundert nahmen die württembergischen Orte in der Umgebung, wie z.B. Aldingen, Tieringen oder Oberdigisheim die Reformation an, während die Einwohner der Graf- und Herrschaft Oberhohenberg a...

Die Gemeinde wächst Vor dem Zweiten Weltkrieg gab es auf dem Heuberg insgesamt nur 37 Evangelische. Diese Situation änderte sich nach 1945 schlagartig. Als Folge des verlorenen Krieges kamen aus den ehemals deutschen Ost...

Auf dem Weg der Ökumene Inzwischen ist hier eine große Toleranz in der Öffentlichkeit und von Seiten der Geistlichkeit vorhanden. In diesem Zusammenhang müssen auch die ökumenischen Bestrebungen erwähnt werden. Mit den katho...

Die Pfarrer der Kirchengemeinde Aldinger Pfarrer, die in Wehingen Gottesdienst hielten 1901-1912 Reinhold Dietrich 1913-1922 Heinrich Gommel 1922-1943 Johannes Hauser 1943-1953 Karl Reichle Pfarrer der Evangelischen Kirchen...